Thomas Schotten

1965Geboren in Freiburg i. Br.
1985 - 1992Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften in Freiburg
1992Freier Mitarbeiter der Treuhandanstalt
1992 - 1995Referendariat
1995
2016

Rechtsanwalt in Freiburg
Fachanwalt für Vergaberecht

Schwerpunkte:

 
Besondere Verfahren 

  • Vertretung der Treuhandanstalt bei Betriebsabwicklungen und Umstrukturierungen
  • Vertretung von Bauträgern und Bauunternehmern in Insolvenzverfahren
  • Zahlreiche Verfahren um Bau- und Planungsmängel bei Großbauvorhaben
  • Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der Umsetzung des Integrierten Rheinprogrammes (IRP) und der Hochwasserkartographierungen (SAFER)
  • ÖPP-Projekte für Kommunen


Veröffentlichungen
/ Vorträge

  • Diverse Beiträge in Fachzeitschriften der Bau- und Immobilien-wirtschaft (NZBau, IBR, Gewerbearchiv, Vermieten und Verwalten)
  • Diverse Vorträge für Berufsfachverbände (VUBIC, VBI, Deutsche Betonmarketing) und regelmäßig bei Fortbildungen für Kommunen
  • Praxisrelevante Einzelfragen bei der Ausschreibung von Grundstücken mit städtebaulichem Bezug, VergabeR 2010, 344 ff
  • Die Vergabepflicht bei Grundstücksverkäufen der öffentlichen Hand - eine
    europarechtliche Notwendigkeit, NZBau 2008, 741 ff
  • Praxisrelevante Einzelfragen bei der Ausschreibung von Strom- und Gaskonzessionen, Zeitschrift für das gesamte Vergaberecht, Heft 2a, März 2013, 352 ff


Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein
  • Institut für Baurecht Freiburg e.V (IfBF)
  • Forum Vergabe e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Baurecht e.V.
  • Freiburger AnwaltVerein e.V., Arbeitsgemeinschaft Baurecht